Anne Grünler

Ich wurde 1965 in Berlin geboren.

Seit vielen Jahren arbeite ich als Krankenschwester und in der Familienbildung. 2004 verwirklichte ich meinen Traum: Ich begann, als Heilerin zu arbeiten. Ich besuchte von 2004-2006 die Berliner Schule für Heilkunde und hielt schließlich meine staatliche Erlaubnis, als Heilpraktikerin zu arbeiten, in den Händen.


Doch entscheidender als der äußere Rahmen ist für mich jedoch die innere Reise, auf der ich mich seit Jahren befinde. Auf ihr haben mich viele Lehrer und Freunde begleitet und inspiriert; stellvertretend möchte ich nennen:

  • Anja Wanner Moritz (bei der ich die Craniosacrale Therapie lernte)
  • Manon Andresen und Rebekka Zimmermann (klassische bzw. ayurvedische Massage)
  • Uwe Schneider/Lomi-Akademie Berlin, der mich in die hawaiianisch orientierte Lomi-Lomi-Massage einweihte,
  • eine wichtige Lehrerin in meinem Leben ist Hedy Geimer-Lorusso, die mich seit 15 Jahren im Core-Energetic-Institut begleitet,
  • das Gefühl, endlich nach Hause zu kommen, hatte ich in Seminaren von Renate Busam, die mich mit ihrer „Energiearbeit aus der Stille“ sehr beeinflusst und verändert hat. Ihre Arbeit ist von dem indischen Weisen Ramana Maharshi inspiriert, der auch für mich ein Wegweiser und Lehrer geworden ist.


Mein Herzenswunsch ist es, Menschen in Veränderungen zu begleiten, neue Wege aufzuzeigen und ihnen Mut zu neuen Schritten zu machen. Durch Energiearbeit und Feinfühligkeit helfe ich ihnen, Blockierungen und die dahinter liegenden energetischen Muster zu erkennen. Im Raum der Stille können sich diese Muster dann auflösen und verändern. 

 

Die Stille ist in meiner Erfahrung die größte Kraft für Transformation. Durch sie tauchen ich mit meinen Klienten in einen Raum ein, in dem wir alle Vorstellungen hinter uns lassen. Und immer mehr erfahren, wer wir wirklich sind...

Ich freue mich darauf, dies gemeinsam mit Ihnen zu entdecken.


Anne Grünler



"Anne kommt mit Wärme, Liebe und einem Lächeln, gibt Gemütlichkeit, Entspannung und Energie und hinterlässt einen glücklichen, ausgeglichenen und zufriedenen Menschen." Laura